wiefleisch als gesunde Alternative für Allergiker

Unser wiefleisch ist ein veganer Fleischersatz rein auf Gemüsebasis, weshalb er eine perfekte Alternative für Allergiker oder Leute, die unter einer Lebensmittelunverträglichkeit leiden, darstellt.

Wiefleisch bei Soja Allergie

Für viele Veganer/Vegetarier ist Soja eine beliebte Zutat. Die Sojabohne hat in verschiedenen Kulturen eine lange Tradition. Auch in Europa gewinnt sie zunehmend an Bedeutung. Gerade im Zuge des immer stärker vertretenen Vegetarismus bzw. Veganismus wird Sojaprodukten eine wachsende Bedeutung zugesprochen. Soja enthält einen hohen Eiweißanteil und wird als Fleischersatz bei Gerichten wie veganer Bolognese oder vegetarischem Schnitzel verwendet. Als Sojaflocken, - mehl, Lecithin, Öl oder isoliertes Protein findet man es nicht nur in Produkten wieder, die als Fleischersatz dienen. Sojabohnenteig wird des Weiteren auch als Hauptbestandteil von Tofu verwendet, das sich in vielen vegetarischen bzw. veganen Gerichten als Eiweißlieferant wiederfindet.

Betroffene einer Soja Allergie haben es daher oft schwer, Fleischersatz zu finden. Für Menschen, die unter Soja Allergie leiden, ist unser wiefleisch daher eine perfekte Alternative, denn alle Produkte von wiefleisch sind komplett frei von Soja. Unsere wiefleisch Produkte werden allesamt aus Gemüse, Wasser, Erbsenfaser, Kartoffelstärke, Sonnenblumenöl sowie aus natürlichen Aromen bzw. Gewürzen hergestellt und sind daher vollkommen verträglich für Menschen mit einer Soja Allergie. Daher lassen sich aus unserem wiefleisch mindestens genauso leckere Gerichte zaubern, so dass unter einer Soja Allergie Leidende nichts vermissen müssen. Darüber hinaus gibt es wiefleisch direkt in vier verschiedenen Geschmacksrichtungen und Konsistenzen - eine perfekte Alternative zu Fleischersatz aus Soja bzw. Tofu!

Wiefleisch bei Glutenunverträglichkeit

Doch nicht nur für Vegetarier mit einer Soja Allergie ist wiefleisch geeignet. Alle Produkte von wiefleisch sind nämlich auch 100% glutenfrei.

Die Glutenunverträglichkeit, auch Zöliakie genannt, ist eine weit verbreitete ‚Erkrankung’ und hat in den letzten Jahren immer mehr zugenommen. Unter einer Glutenunverträglichkeit leidende Menschen haben, gemäß dem jetzigen Stand der Medizin, keine andere Wahl als auf glutenhaltige Lebensmittel zu verzichten. In vielen Lebensmitteln ist Gluten enthalten, von denen man es zunächst nicht erwarten würde, was eine glutenfreie Ernährung oft schwierig gestaltet. Diejenigen, die unter einer Glutenunverträglichkeit leiden, sind angehalten sehr darauf zu achten, was sie essen und müssen auf viele Nahrungsmittel verzichten. Gerade Veganer mit Glutenunverträglichkeit müssen hier bei den Nahrungsmitteln besonders selektieren, da ein Großteil der veganen Fleischersätze versteckt Gluten enthält. Auch die meisten vegetarischen oder veganen Fertiggerichte beinhalten Gluten und können von Personen mit Glutenunverträglichkeit nicht gegessen werden. Auch können beispielsweise Veganer/Vegetarier mit Glutenunverträglichkeit kein Seitan zu sich nehmen, da dies aus Weizengluten besteht. Seitan ist jedoch ein beliebter Fleischersatz. Personen, die sich glutenfrei ernähren müssen oder möchten müssen jedoch keineswegs auf leckere vegane Gerichte verzichten. All unsere wiefleisch Produkte, sei es wiehack, wiebacon, wiehühnchen oder wierind, sind zu 100% glutenfrei, da sie aus Gemüse hergestellt werden.

 

Du bist Veganer/Vegetarier und leidest unter Glutenunverträglichkeit? Dann ist unser wiefleisch wie für dich gemacht! wiefleisch - wiefürdich.